Heizöl im Tank

Wärme auf Vorrat.

Dortmund

Tel.: 0231 - 6 11 35

Essen

Tel.: 0201 - 78 30 24

Bochum

Tel.: 02327 - 30 36 70

Newsarchiv

Spritpreise: November teurer als Oktober
Der ADAC verzeichnet in seiner aktuellen Monatsauswertung der Kraftstoffpreise neue Jahreshöchststände für Benzin und Diesel im November 2021. So wurde für Super E10 im November ein Durchschnittpreis von 1,680 Euro je Liter ermittelt. Damit war Benzin 2,9 Cent teurer als im...

weiterlesen
Ölpreis - Zuversicht sorgt für Aufwind
Der Montag beginnt mit weiteren Zugewinnen für die Ölwerte. Zur Stunde liegt das texanische Rohöl (WTI) bei 67,95 US-Dollar und das Nordsee-Rohöl (Brent) bei 71,56 US-Dollar. Als Grund für den erneuten Anstieg sehen Marktanalysten die Zuversicht der OPEC, die an der...

weiterlesen
Flüssiggas. Mobile Energie in Flaschen
Ein leckeres Essen vom Grill beim Camping, ein beheiztes Wohnmobil oder warmes Wasser für die Dusche im kleinen Ferienhaus: Flüssiggas in Pfand- oder Eigentumsflaschen ist optimal geeignet, wenn Energie zum Heizen, Kochen oder Grillen in der Freizeit, im Urlaub und im Wohnmobil...

weiterlesen
Schnellladen noch mit Verbesserungspotential
Auch wenn die Schnellladeinfrastruktur in den vergangenen Jahren massiv ausgebaut wurde, sind noch fast 40 Prozent der Elektroauto-Fahrer mit der Ladesituation auf Langstrecken nicht besonders zufrieden. Das ergibt eine aktuelle ADAC Umfrage unter 400 E-Autofahrern. Danach wünschen sich die...

weiterlesen
Ölpreis zwischen Spekulation und Pessimismus
Spekulationen wie die OPEC auf die strategischen Freigaben nationaler Ölreserven reagieren könnte, verhindern derzeit eine weitere Talfahrt der Ölwerte. Wie schon öfter in den letzten 2 Jahren reagieren die Ölwerte teils deutlich auf negative Meldung rund um die...

weiterlesen
Benzinpreis fällt um gut zwei Cent
Vor allem für die Fahrer von Benziner-Pkw ist Tanken etwas günstiger geworden. Dies hat der ADAC in seinem wöchentlichen Vergleich der Kraftstoffpreise ermittelt. Danach kostet ein Liter Super E10 im bundesweiten Mittel 1,671 Euro und damit 2,1 Cent weniger als vor Wochenfrist. Der...

weiterlesen
1  2  3  4  5  6   ... [eine Seite weiter] [letzte Seite]